Compleo im Überblick

Aktienkurs

Ergebnisse

Präsentationen

Unternehmensmeldungen

Capital Markets Day

Hauptversammlung

ESG-Rating

Compleo Charging Solutions –
Investor Relations

Jeder kann Teil unserer  Reise werden und in nachhaltige Technologie investieren. Seit 2020 ist Compleo Charging Solutions im Prime Standard an der Börse Frankfurt gelistet. Compleo verwendet das eingeworbene Kapital zur Finanzierung seiner Wachstumsstrategie: Hierzu gehören neben der Erweiterung eigener Produktionskapazitäten, die Expansion der Vertriebsaktivitäten in Europa sowie zusätzliche Investitionen in Forschung und Entwicklung.

Loading...

Unternehmen

Compleo gehört zu den führenden Komplettanbietern von Hard- und Software für Elektromobilität in Europa. Der Hauptsitz ist Dortmund. Compleo unterstützt Geschäftskunden mit Ladestationen. Unser Angebot ermöglicht Kunden nicht nur den Auf- und Ausbau von Ladeinfrastruktur, sondern auch den effizienten Betrieb über unser agnostisches Backend.

Loading...

Compleos Beitrag zur Klimawende

Compleo hat die Vision, Elektromobilität als nachhaltigste und komfortabelste Art der Fortbewegung konsequent weiterzuentwickeln und für die Menschen in Europa voranzutreiben. Die Produkte von Compleo machen eine emissionsfreie Mobilität für alle möglich.

Unsere Kennzahlen

Jedes Elektroauto und jeder Ladevorgang mit erneuerbarer Energie macht einen Unterschied. Compleo macht mit der großen Anzahl von Kunden diese positiven Effekte sichtbar. So wird der gemeinsame Einsatz für nachhaltige Mobilität sofort spürbar.

Loading...
+150.000

Ladesessions werden pro Monat über unser IT-Plattform vermarket

Loading...
375 Mio.

Kilometer sind unsere Kunden im Jahr 2021 lokal emissionsfrei gefahren

Loading...
59.000 t

CO2-Einsparungen in 2021 durch die geladene Energie

Annahmen

157g CO2/km bei Verbrennungsmotoren und 20 kWh/100 km bei Elektroantrieb; Compleo-Kunden setzen üblicherweise nur erneuerbare Energie für die Ladung von E-Autos ein

(Stand: Die Angaben beziehen sich auf Zahlen aus 2021.)

Hier finden Sie unsere Firmen-Highlights

Führende Marktposition

Eine führende Marktstellung mit einem sehr deutlichen Wettbewerbsvorteil

  • Führender Anbieter von Ladelösungen für den öffentlichen, halböffentlichen und privaten Raum.
  • Integriertes Geschäftsmodell bestehend aus den Geschäftssegmenten Charging Stations, Software und Services.
  • Deutliches Umsatzwachstum voraus - ca. +200% Umsatzwachstum in Q1 2022 (vs. Q1 2021)
Starkes Markenwachstum

Exponentielles Marktwachstum getrieben von ökologischen Megatrends und Trends der e-Mobilität

  • Wachsende Nachhaltigkeitsbewegung, Dezentralisierung der Energieversorgung sowie sinkende Energieerzeugungskosten fördern den Wandel hin zu einer Greentech-Mentalität mit transformierter Energieinfrastruktur
  • Starker Marktdruck in Kombination mit staatlichen Subventionen ermöglicht die Entwicklung der e-Mobilität
Technologie-Führung

Führendes Greentech-Produktangebot mit proprietärer Software-Technologie

  • Breites Produkt- und Software-Portfolio mit eigener AC- und DC-Ladetechnologie
  • Technologieführer seit mehr als 13 Jahren, basierend auf einem starken F&E-Fokus und 173 Patentfamilien
Fokussierter und unabhängiger Pure-Play-Anbieter von Ladelösungen

Fokussierter und unabhängiger Pure-Play-Anbieter von Ladelösungen

  • Aufladungstechnologie-orientiertes Geschäftsmodell mit starkem Agilitätsvorteil gegenüber Industriekonglomeraten und Versorgungsunternehmen
  • Klare strategische Positionierung erlaubt es, die Vorteile des sich beschleunigenden Übergangs zur e-Mobilität zu nutzen
Blue-Chip-Kundenstamm

Blue-Chip-Kundenstamm mit langjährigen Kundenbeziehungen

  • Gut etablierter Blue-Chip-Kundenstamm in verschiedenen Branchen, darunter Automobil-, Versorgungs- und Einzelhandelsunternehmen
  • Wachsen mit Schlüsselkunden durch die Implementierung großer Projekte in ganz Europa
Erfahrenes Managementteam & Strategie

Erfahrenes Managementteam mit klarer Strategie

  • Management-Team - alle Compleo-Aktionäre - mit langer und erfolgreicher Erfahrung in der e-Mobilitäts-Branche, auf den Kapitalmärkten sowie in der Führung von Wachstumsunternehmen
  • Kontinuierlicher Fokus auf Technologieführerschaft verbunden mit Produktionsausbau in Deutschland und Wachstumsstrategie auf europäischer Ebene

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den YouTube Video-Service zu laden!

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters, um Videoinhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um dieses Video anzusehen.

Loading...

Compleo Capital
Markets Day 2022

In diesem Video erfahren Sie Wissenswertes über Strategien und Ziele. Alles unter dem Motto: "Compleo 2.0 - Charging for 2025".

Neuer Vorstand plant strategische Neuausrichtung

Jörg Lohr zum CEO ernannt | Peter Hamela zum neuen CFO bestellt | Georg Griesemann und Jens Stolze scheiden als Vorstände aus dem Unternehmen aus

Dortmund, 31. Oktober 2022 – Der Aufsichtsrat der Compleo Charging Solutions AG (Compleo) bestellt Jörg Lohr als Chief Executive Officer (CEO) zum 1. November 2022. Lohr war bisher als Chief Commercial Officer (CCO) für das Unternehmen tätig. Verstärkt wird der Vorstand von Peter Hamela. Er wird neuer Chief Financial Officer (CFO) von Compleo. Bisher hatte Georg Griesemann in einer Doppelfunktion neben der Rolle als CEO auch den Posten als Finanzvorstand inne.

Georg Griesemann und Jens Stolze, bisheriger Chief Operations Officer (COO), werden mit Wirkung zum 1. November 2022 aus dem Vorstand von Compleo ausscheiden. Die Niederlegung der Vorstandsmandate erfolgt im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat. Hintergrund sind unterschiedliche strategische Auffassungen über die künftige Ausrichtung der Gesellschaft, insbesondere zur Zukunft des Geschäftssegments Software sowie der Produktionsstrategie. Im Fokus steht künftig die Weiterentwicklung und Fokussierung des Portfolios für Ladestationen hinsichtlich der Kundenbedarfe sowie eine wettbewerbsfähigere Ausrichtung des Kundenservices. Zudem will Compleo künftig das erfolgreiche Geschäftsfeld rund um Software-Lösungen stärker vorantreiben.

„Georg Griesemann und Jens Stolze haben in den letzten drei Jahren entscheidende Weichen für die Zukunft von Compleo gestellt“, kommentiert Dag Hagby, Aufsichtsratsvorsitzender von Compleo das Ausscheiden von Griesemann und Stolze. „Ihre Finanzexpertise und das strategische Denken verbunden mit ihrer anpackenden Arbeitsweise waren genau die Kombination, die Compleo in den letzten Jahren benötigte. Dafür sind wir ihnen sehr dankbar und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute“, so Hagby weiter.

Jens Stolze hatte unter anderem die Erweiterung der Produktionskapazitäten im DC-Bereich und den Ausbau des Service angeschoben. Georg Griesemann hatte im Hinblick auf den Börsengang und die M&A-Aktivitäten auch den Aufbau von Auslandsgesellschaften und den europäischen Vertrieb bei Compleo vorangetrieben.

Griesemanns Position des Finanzvorstands übernimmt künftig Peter Hamela. Der Compleo Aufsichtsrat bestellt Hamela künftig zum Mitglied des Vorstands. „Wir freuen uns, mit Peter Hamela einen versierten Finanz- und Restrukturierungsspezialisten für die Compleo Charging Solutions AG zu gewinnen. Seit Anfang des Jahres 2022 hat Peter als externer Berater Finanz- und Restrukturierungsthemen bei Compleo begleitet. Er übernimmt mit Wirkung zum 1. November 2022 die Funktion des CFO“, so Hagby. Peter Hamela war zuletzt für RIAL Consulting als Interims-Manager im Bereich Restrukturierung, Controlling und Finanzen tätig. Mit seiner mehr als 20-jährigen Berufserfahrung blickt er unter anderem auf Stationen als Verwaltungsleiter bei Lidl Italia sowie als Finanzdirektor bei Toys „R“ US Central Europe zurück. Hamela ist studierter Diplom-Kaufmann.

Der neuformierte Vorstand treibt nun die strategische Neuausrichtung der Compleo Gruppe konsequent weiter voran. Erste Eckpunkte zur neuen Strategie werden im Rahmen der Ergebnisse des dritten Quartals am 16. November 2022 bekannt gegeben.

Über Compleo:
Compleo Charging Solutions AG ist einer der führenden Komplettanbieter für Ladetechnologie für Elektrofahrzeuge in Europa. Das Unternehmen unterstützt seine Geschäftskunden mit unterschiedlichen Ladestationen und einem Back-End für Ladeinfrastruktur. Das Angebot von Compleo umfasst sowohl AC- als auch DC-Ladestationen. DC-Ladesäulen von Compleo waren die ersten eichrechtskonformen DC-Ladestationen im Markt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Dortmund. Zu den Kunden zählen unter anderem Allego, Clever, E.ON, EWE Go, Deutsche Telekom, Siemens sowie mehr als 300 Stadtwerke in Deutschland. Mehr Infos unter: www.compleo-charging.com

Pressekontakt Compleo
Ralf Maushake
Leiter Communications & Public Affairs
E-Mail: r.maushake@compleo-cs.de
Telefon: +49 231 534 923 865
 

IR-Kontakt Compleo
Sebastian Grabert, CFA
VP Capital Markets & Corporate Finance
E-Mail: ir@compleo-cs.de
Telefon: +49 231 534 923 874

Meldung herunterladen >

Trusted by

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unseren IR-Newsservice zu nutzen,
um Informationen von Compleo Charging Solutions zeitnah zu erhalten.

Bei Fragen kontaktieren Sie gerne unser IR-Team

Sebastian Grabert, CFA
Vice President Capital Markets & Corporate Finance | Investor Relations
Telefon: +49 231 534 923 874
E-Mail: ir@compleo-cs.de

Carsten Fricke
Investor Relations Manager
Telefon: +49 231 534 923 354
E-Mail: ir@compleo-cs.de